transport-spedition-turkmenistan-flaggeTurkmenistan ist ein besonders interessantes Partnerland für den europäischen und deutschen Außenhandel. Das Land profitiert von großen Rohstoffvorkommen, die es international vermarktet. Die Einnahmen werden genutzt, um die Infrastruktur und die wirtschaftliche Entwicklung in Turkmenistan zu fördern. Deutsche Unternehmen beteiligen sich neben russischen und US-amerikanischen Firmen besonders aktiv an dieser Entwicklung. Das wirkt sich positiv auf den Handel zwischen beiden Ländern aus. Als sogenannter Drittstaat sind im Handel mit Turkmenistan besondere Zollvorschriften zu beachten. Die Verzollung von Exporten aus dem europäischen Wirtschaftsraum in Drittstaaten ist eine komplexe Angelegenheit, die erfahrene Zollexperten und regionale Kenntnisse erfordert.

Turkmenistan exportiert überwiegend Erdgas. Allerdings zählen mit großem Abstand auch raffiniertes Erdöl und Rohöl zu den Exportgütern des Landes. Einen kleineren Teil machen Exporte von Baumwolle aus. Die Importe Turkmenistans sind sehr divers und kommen aus sehr verschiedenen Industrien. Zu den größten Bereichen zählen Maschinen und Baufahrzeuge, Stahl, Verkehrsmittel und pharmazeutische Produkte sowie andere chemische Erzeugnisse. Außerdem importiert Turkmenistan Nahrungsmittel und medizinisches Gerät.

 

zoll-verzollung-import-export-min

Import, Export, Verzollung für Turkmenistan. Fotolia Datei: #65522672 | Urheber: fotomek

 

Professionelle Zollagentur für Turkmenistan

Wer Güter nach Turkmenistan exportiert, ist auf eine schnelle und zugleich rechtssichere Verzollung der Waren angewiesen. Auch Importe aus Turkmenistan müssen zuverlässig durch den Zoll. Die rechtlichen Grundlagen und spezielle Bestimmungen können hier sehr komplex sein, sodass einzelne Importeure oder Exporteure hohe Risiken eingehen, beispielsweise eine unvollständige Ausfuhranmeldung zu haben. Eine professionelle Zollagentur für Turkmenistan kann hier helfen, schnell und zuverlässig eine korrekte Ausfuhrdeklaration zu erstellen. Unsere Spedition vereint Transport und Zollagentur in einem Unternehmen und bietet neben langjähriger Erfahrung, einer umfassenden Ausbildung unserer Zollagenten und regionaler Fachkenntnisse vor allem eine reibungslose Koordination von Spedition und Verzollung. Dabei richten wir unsere Zolldienstleistungen an den speziellen Anforderungen für Turkmenistan Exporte aus und sind auch für Importe optimal vernetzt. Für den spezifischen Bereich bieten wir optimierte Zollsysteme. Als anerkannter Zolldienstleister nutzen wir das elektronische Zollsystem ATLAS und sind in der Lage schnell und zuverlässig den gesamten Zollprozess für Ihren Turkmenistan Handel zu organisieren.

 

Verzögerungen vermeiden: Verzollung optimieren

Wir kombinieren zuverlässig die Spedition nach Turkmenistan und die Verzollung von Importen und Exporten. Unseren Kunden garantiert das eine reibungslose Abfertigung an den Zollstellen. Damit vermeiden wir lange Wartezeiten und vor allem hohe Kosten. Weil unsere Experten zuverlässig rechtssichere Dokumente für die Verzollung erstellen, minimieren wir zudem die rechtlichen Risiken unserer Kunden für Turkmenistan Exporte.

 

Turkmenistan Export & Import: Ausfuhranmeldung richtig erstellen

Waren, die nach Turkmenistan exportiert werden, verlassen den europäischen Wirtschaftsraum. Daher ist eine Ausfuhranmeldung im Rahmen der geltenden rechtlichen Bestimmungen für diese Exporte zwingend erforderlich. Weil bei der Erstellung einer vollständigen und rechtlich sicheren Ausfuhrdeklaration zahlreiche komplexe Details zu beachten sind, sollte dieses Dokument von ausgewiesenen Zollexperten erstellt werden. Eine professionelle Zollagentur, die mit Exporten in die Region Erfahrungen hat, ist hier ein naheliegender Ansprechpartner, wenn die ausreichende Kompetenz im eigenen Unternehmen fehlt. Für die Erstellung von Ausfuhrdeklarationen für Turkmenistan gibt es verschiedene Möglichkeiten. Die Wahl der richtigen Option richtet sich im Wesentlichen nach den Bedingungen im exportierenden Unternehmen. In jedem Fall ist sicherzustellen, dass die Ausfuhranmeldung für Turkmenistan vollständig und korrekt ausgefüllt ist. Das Dokument kann nachträglich nur sehr eingeschränkt verändert werden. Fehler können lange Verzögerungen beim Transport zur Folge haben, aber auch hohe rechtliche Risiken für den Exporteur mitbringen.

 

Ausfuhrdeklaration für Turkmenistan: drei Wege

Die elektronische Anmeldung von Waren für den Export nach Turkmenistan ist gesetzlich vorgeschrieben, wenn entweder der Warenwert 1.000 Euro übersteigt oder das Gewicht der zu exportierenden Ware 1.000 Kilogramm übersteigt. Wird ein Warenwert von 3.000 Euro überschritten, ist zudem eine Anmeldung über das sogenannte zweistufige Verfahren vorgeschrieben. In jedem Fall müssen die entsprechenden Warennummern gemäß dem elektronischen Zolltarif ausgewiesen sein. Diese Bestimmungen gelten Einheitlich für Exporte in sogenannte Drittstaaten. Dazu kommen individuelle Bestimmungen je nach Ursprungsort oder Zielland der Güter.

Ausfuhren nach Turkmenistan können auf verschiedene Weise angemeldet werden. Die Internetausfuhranmeldung (Kurz: IAA Plus) kann der Ausführer selbstständig durchführen. Dazu muss er sich mit dem zugehörigen ELSTER-Zertifikat anmelden. Dieses Verfahren setzt allerdings voraus, dass der Ausführer selbst ausreichende Qualifikationen besitzt, um eine vollständige und rechtssichere Ausfuhrdeklaration zu erstellen. Kommt es hierbei zu Fehlern, kann das sehr schnell teure Folgen haben. Auch das Image bei Kunden und Partnern kann Schaden nehmen.

Wer dieses Risiko minimieren möchte, kann daher auf die zweite Option der Ausfuhrdeklaration zurückgreifen. In diesem Fall übernimmt eine erfahrene Zollagentur den Turkmenistan Zollservice. Erfahrene Experten erstellen dann die Ausfuhranmeldung und stellen sicher, dass das Dokument den rechtlichen Anforderungen gerecht wird. Ist diese Zolldienstleistung zusätzlich in die Spedition integriert, profitiert der Auftraggeber zusätzlich von einer reibungslosen Abstimmung von Verzollung und Transport nach Turkmenistan.

Eine dritte Möglichkeit der Ausfuhrdeklaration ist für größere Exporteure interessant, die eine ausreichende Zollkompetenz im eigenen Unternehmen haben. In der Regel betreiben diese Exporteure eine eigene Abteilung für die Koordination von Zoll und Transport. Diese unterhält eine eigene Schnittstelle zum elektronischen Zollsystem, über die der Zoll eigenständig abgewickelt wird.

 

Zollberatung für Turkmenistan

Wer sich zunächst unverbindlich über die zollrechtlichen Bedingungen für Turkmenistan Exporte informieren will, kann sich gerne an unsere ausgewiesenen Experten in diesem Bereich wenden. Wir beraten neben den Fragen zur reinen Verzollung auch zu Themen wie Zertifizierung von Gütern, Ein- oder Ausfuhrbeschränkungen für bestimmte Länder und andere rechtliche Rahmenbedingungen. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir individuell abgestimmte Lösungen für Verzollung und Spedition.

 

DDP – Delivered Duty Paid für Turkmenistan

Ein spezieller Service sind sogenannte DDP-Leistungen. DDP steht für Delivered Duty Paid und bedeutet für den Empfänger von Gütern aus dem Ausland, dass Waren garantiert korrekt verzollt geliefert werden. Der Exporteur übernimmt dann alleine die Verantwortung für die korrekte Verzollung und schafft damit ein besonderes Vertrauensverhältnis zu seinen Abnehmern. Gerne beraten wir auch in dieser Hinsicht für Ihre Turkmenistan Exporte.

 

Turkmenistan Importe verzollen

Auch die Verzollung von Importen aus Turkmenistan nach Deutschland kann von unserem Zollservice übernommen werden. Wir stehen dazu in Kontakt zu allen deutschen Zollämtern, auch an Flughäfen und Seehäfen, sowie eine Vielzahl an Zollämtern weltweit. Damit sorgen wir für eine zuverlässige Importverzollung für den freien Warenverkehr von Gütern, die in den europäischen Wirtschaftsraum eingeführt werden.

 

Weitere Infos zu unseren Export / Import Services für Osteuropa

 

Haben Sie eine spezielle Frage rund um die Verzollung oder möchten Sie ein Angebot anfordern? Dann kontaktieren Sie uns gleich und lassen Sie sich ein individuelles und unverbindliches Angebot unterbreiten.

Kontakt zu unserem Import- & Export-Spezialisten für Turkmenistan-Logistik

Kontaktformular


Datenschutzerklärung ansehen
(Pflichtfeld) Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.