transport-litauen-spedition-flaggeLitauens Wirtschaft erlebte in den vergangenen Jahrzehnten ein stetiges Auf und Ab der wirtschaftlichen Leistungskraft. Nach dem Ende der sowjetischen Planwirtschaft profitierte Litauens Wirtschaft von der Öffnung seiner Märkte. Nach einigen großen Schwankungen kam ein bedeutender Aufschwung nach dem EU-Beitritt des Landes im Jahr 2004. Das änderte auch grundlegend die Außenhandelsbeziehungen Litauens und führte zu einer noch stärkeren Westorientierung der Wirtschaft des Landes. Dennoch gibt es bis heute noch starke Beziehungen zur russischen Wirtschaft. Das macht Litauen zu einem spannenden Wirtschaftsraum für Unternehmen aus beiden Welten, dem Westen und dem Osten.

Litauens Exporte gehen zumeist nach Russland. Weitere wichtige Empfängerländer litauischer Produkte sind Lettland, Deutschland, Polen und die USA. Dagegen importiert Litauen vornehmlich Waren aus Deutschland. Danach folgen Russland, Polen, Lettland und Italien auf der Liste der Top-Importeure nach Litauen.

Zu den wichtigsten Exportprodukten Litauens zählen neben raffiniertem Öl auch verschiedene Arten von Möbeln, Tabak und andere Agrargüter und Lebensmittel, sowie Maschinen. Litauen importiert vornehmlich Rohöl neben Autos, Traktoren und anderen Fahrzeugen, sowie Medikamente und andere chemische Erzeugnisse.

Deutschland als wichtigstes Herkunftsland von Importen in Litauen exportiert vor allem Fahrzeuge, Maschinen, elektronische Produkte und chemische Erzeugnisse. Aus Litauen kommen vor allem Agrargüter, Nahrungsmittel und chemische Produkte nach Deutschland.

Die Mitgliedschaft Litauens in der EU macht den Handel zwischen europäischen Partnern und dem Land bedeutend einfacher. Dennoch müssen auch im Außenhandel zwischen EU-Staaten einige Details beachtet werden. Unsere Spedition mit integrierter Zollagentur berät daher auch kompetent im Zusammenhang mit Ihren Litauen-Exporten.

 

 

zoll-verzollung-import-export-min

Import, Export, Verzollung für Litauen. Fotolia Datei: #65522672 | Urheber: fotomek

 

Innereuropäischer Freihandel: Darauf müssen Sie achten

Grundsätzlich gilt im Europäischen Wirtschaftsraum die Freiheit des Warenverkehrs. Beim Warenverkehr zwischen Mitgliedstaaten müssen daher keine Zoll- oder Genehmigungsverfahren durchlaufen werden. Dennoch gelten auch im innereuropäischen Handel bestimmte Regeln für einige Produktklassen. Einschränkungen im freien Warenverkehr werden von den Zollbehörden der einzelnen Länder überwacht und durchgesetzt. Exporte und Importe von und nach Litauen müssen sich daher im Rahmen dieser Regularien bewegen. Unser integrierter professioneller Zollservice für Litauen berät daher ausführlich in diesem Zusammenhang und sorgt gemeinsam mit Ihnen dafür, Risiken abzuwenden und finanziellen Schaden zu vermeiden.

Für manche Güter müssen auch im innereuropäischen Warenverkehr Einfuhrgenehmigungen und Ausfuhrgenehmigungen beantragt werden. Das ist beispielsweise bei zahlreichen Arzneimitteln der Fall. Auch der Transport anderer Güter zwischen Staaten im Europäischen Wirtschaftsraum unterliegt gewissen Beschränkungen. Darunter fallen chemische Erzeugnisse, Abfälle oder sogenannte Dual Use-Güter. Dabei handelt es sich um Waren, die sowohl in der zivilen wie auch in der militärischen Nutzung relevant sind. Unternehmen im Außenhandel sind in diesen Fällen verpflichtet, bei der behördlichen Kontrolle des Warenverkehrs aktiv mitzuwirken. Auch hier unterstützen unsere erfahrenen Zollagenten mit professioneller Beratung.

 

Zollservice für Litauen

Direkt in unsere Litauen Spedition ist eine Zollagentur integriert, die zollrechtliche Verfahren mit dem Transport Ihrer Waren koordiniert und so für einen effizienten Ablauf sorgt. Wir wenden finanzielle und rechtliche Risiken ab und sorgen für einen reibungslosen Grenzübertritt. Dazu stellen wir sicher, dass alle erforderlichen Dokumente zur richtigen Zeit bereitstehen und bei Kontrollen durch den Zoll keine teuren Verzögerungen entstehen.
Wir besorgen die gesamte Importverzollung und die Zollabfertigung von Exporten und organisieren in diesem Zusammenhang alle erforderlichen Zertifikate und Genehmigungen. In einem unverbindlichen Beratungsgespräch erhalten Sie von unserer Zollagentur einen umfassenden Überblick über Ihre Leistungen und die erforderlichen Maßnahmen. Weil jedes Land spezifische gesetzliche Grundlagen hat, beraten wir abgestimmt auf Ihre Exporte nach Litauen und Ihre Importe aus Litauen. Auch weil Waren aus Litauen oft weitertransportiert werden und beispielsweise oft für Russland bestimmt sind, beraten wir ausführlich auch über Importe und Exporte, die den Europäischen Wirtschaftsraum verlassen.

 

Vereinfachte Zollverfahren für Litauen

Als zugelassener Ausführerer verfügt unsere integrierte Zollagentur über eine spezielle Bescheinigung, die uns Zugang zu vereinfachten Verfahren in der Verzollung für Litauen gewährt. Diese Zertifizierung bescheinigt unserem Zollservice eine herausragende Zuverlässigkeit und Expertise in Zollangelegenheiten. Dieser Status findet auch in anderen Staaten Anerkennung, was uns international besonders effiziente Zollverfahren erlaubt und gemeinsam mit unserer Spedition zu einem reibungslosen Ablauf unserer internationalen Transporte führt. Zudem setzen wir auf hochmoderne Computersoftware für Spedition und Zollangelegenheiten, was zusammen mit unseren gut ausgebildeten Zollexperten eine hocheffiziente Kombination ergibt.

 

Einschränkungen im europäischen Warenverkehr

Bestimmte Produktklassen unterliegen speziellen Einschränkungen im europäischen Warenverkehr. Auch hier unterstützt unser professioneller Zollservice für Litauen. Von diesen Einschränkungen betroffen sind unter anderem Pflanzen und Tiere. Durch diese Regeln soll die Verbreitung von Schädlingen und Erkrankungen in Europa eingeschränkt werden. Daher müssen in diesen Fällen besonders strenge Regeln eingehalten und umfassende Dokumentationen geleistet werden. Von den Einschränkungen im Warenverkehr sind daneben auch Medien mit jugendgefährdendem Inhalt oder gefälschte Markenware betroffen. Unsere Zollexperten haben diese Regeln stets im Blick und beraten auf Grundlage der aktuellsten gesetzlichen Vorschriften ausführlich.

 

Verbrauchsteuern in Litauen

Ein weiteres wichtiges Thema im Außenhandel mit Litauen sind unterschiedliche Verbrauchsteuern im Europäischen Wirtschaftsraum. Steuersätze und Steuerregulierung unterliegen den einzelnen Mitgliedstaaten und müssen daher beim grenzüberschreitenden Warenverkehr entsprechend beachtet werden. Zwar gibt es Grundlagen zur Vereinheitlichung der Steuergesetzgebung in Europa, im Detail unterscheiden sich die Regeln dennoch in jedem einzelnen Staat. Zur Vermeidung von doppelt gezahlten Steuern ist es daher zwingend erforderlich, bestimmte Auflagen beim grenzüberschreitenden Transport von Waren einzuhalten. Das Verfahren der Steueraussetzung beispielsweise dient dazu, Steuern im Herkunftsland zu vermeiden, wenn Waren im Zielland bereits versteuert werden. Beispiele für besonders versteuerte Waren in Europa sind Kaffee, Tabakprodukte oder Benzin. Hier weichen die nationalen Steuersätze erheblich voneinander ab und es gelten teilweise spezielle Sondersteuern.

 

Wareneinfuhr in den europäischen Wirtschaftsraum

Besonders Litauen ist von diesem Thema betroffen. Russland ist einer der wichtigsten Handelspartner des Landes und so gelangen zahlreiche Waren über Litauen in den europäischen Wirtschaftsraum. Unsere Spedition mit angegliederter Zollagentur ist spezialisiert für die Verzollung zum freien Warenverkehr in Europa. So stellen wir einen reibungslosen Handel zwischen Russland und Europa sicher und sind ein optimaler Partner für Ihre Handelspartner auch außerhalb der europäischen Grenzen.

 

Effiziente Systeme und integrierter Service

Dazu trägt besonders die Verbindung von moderner Speditionslogistik mit Zollservice und aktuellster Software bei. Diese Kombination ermöglicht es uns, Ihre Abläufe im europäischen und außereuropäischen Außenhandel zu optimieren und besonders effiziente Lösungen zu entwickeln. Wir beraten gerne individuell zu Ihren Bedürfnissen und entwickeln speziell abgestimmte Logistik-Optionen für Ihre Exporte und Importe.

 

Weitere Infos zu unseren Export / Import Services für Osteuropa

 

Haben Sie eine spezielle Frage rund um die Verzollung oder möchten Sie ein Angebot anfordern? Dann kontaktieren Sie uns gleich und lassen Sie sich ein individuelles und unverbindliches Angebot unterbreiten.

Kontakt zu unserem Import- & Export-Spezialisten für Litauen-Logistik

 

Kontaktformular


Datenschutzerklärung ansehen
(Pflichtfeld) Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.