estland-flagge-speditionEstland ist einer der wichtigsten Handelspartner deutscher Unternehmen im Baltikum und entwickelt sich mit großen Schritten zu einer der führenden Wirtschaftsräume der Region und auch darüber hinaus. Seit seiner Unabhängigkeit hat sich Estland zu einem starken Wirtschaftsraum entwickelt und diese Dynamik nach seinem Beitritt zur Europäischen Union weiter ausgebaut. Dabei orientiert sich Estland stark an der vorbildlichen Entwicklung der skandinavischen Nachbarn und unterhält dabei besonders gute wirtschaftliche und politische Beziehungen zu Finnland und anderen Staaten der Region.

Geografisch ist Estland auch als Transitland besonders interessant. Im Norden und Westen grenzt der Staat an die Ostsee, im Osten an Russland und im Süden an Lettland. Estland ist somit auch in internationalen Organisationen und Vereinigungen fest verankert und trat 2011 auch der Eurozone bei, was der Wirtschaft weiteren Aufschwung bereitete.

Estland exportiert vor allem Geräte zur Datenverarbeitung und elektrische Ausrüstung. Außerdem kommen aus Estland Möbel und Holz nach Deutschland. Umgekehrt exportiert Deutschland vornehmlich Maschinen, Kraftfahrzeuge und elektrische Ausrüstung nach Estland.

Als Mitgliedstaat der Europäischen Union ist Estland gleichzeitig Mitglied im Europäischen Wirtschaftsraum und gehört damit zum gemeinsamen Zollgebiet. Das vereinfacht den Handel mit Estland und die korrekte Verzollung enorm. Dennoch sind auch im innereuropäischen Handel zahlreiche Vorschriften zu beachten. Auch einige nationale Bestimmungen sind in einzelnen Bereichen relevant. Unsere Zollagentur mit Experten für den Handel mit Estland sorgt dafür, dass Ihre Transporte reibungslos durchgeführt werden können.

 

zoll-verzollung-import-export-min

Import, Export, Verzollung für Estland. Fotolia Datei: #65522672 | Urheber: fotomek

 

Grundsätzlich freier Warenverkehr – Dennoch Regeln beachten

Allgemein gilt im Wirtschaftsraum der Europäischen Gemeinschaft, dass der Warenverkehr, wie auch der Verkehr von Personen und Kapital frei ist. Waren können dadurch ohne Zoll- oder Genehmigungsverfahren von einem Mitgliedstaat in den anderen importiert oder exportiert werden. Das bedeutet allerdings nicht, dass hier keinerlei Regeln zu beachten sind. Für bestimmte Warengruppen sind Einschränkungen des freien Warenverkehrs in Kraft, deren Einhaltung durch den Zoll der jeweiligen Staaten streng kontrolliert wird. Hier unterstützt unsere Zollagentur bei der Umsetzung und strikten Einhaltung der Regeln. Das wird bei uns mit dem Transport der Waren koordiniert, um jede Verzögerung sowie rechtliche und finanzielle Risiken zu vermeiden.

Abfälle, Chemikalien oder Dual-Use Güter unterliegen im Handel innerhalb der Gemeinschaft unter Umständen besonderen Vorschriften. Für die meisten Arzneimittel muss beispielsweise für den innergemeinschaftlichen Transport eine entsprechende Einfuhr- und Ausfuhrgenehmigung vorliegen. Der Transport von Chemikalien kann auch innerhalb der Gemeinschaft beschränkt oder gar verboten sein. Für Dual-Use Güter, also solche Güter, die sowohl für zivile, als auch für militärische Zwecke nutzbar sind, können im innereuropäischen Handel Genehmigungen erforderlich sein. Exporteure und Importeure haben hier außerdem bestimmte Mitwirkungspflichten an behördlichen Prüfungen.

 

Einschränkungen sollen schützen

Auch der Handel mit Pflanzen und daraus gewonnenen Produkten ist innereuropäisch beschränkt. Ziel dieser Regeln ist es, die Verbreitung von Schädlingen oder Krankheiten zu vermeiden. Ebenso beschränkt ist die Verbreitung von Produktfälschungen oder Produkten, durch die Jugend gefährdet werden könnte oder deren Inhalte verfassungsfeindlich sind. Unsere professionellen Zollagenten haben über all diese Vorschriften jederzeit einen guten Überblick und überwachen Ihren Transport dahingehend genau, um Risiken abzuwenden und Verzögerungen und Kosten zu vermeiden.

 

Verbrauchsteuern beachten

Für zahlreiche Waren werden in den Mitgliedstaaten der EU sogenannte Verbrauchsteuern erhoben. Steuersätze und Regelungen sind innerhalb der Staaten individuell geregelt und müssen beim internationalen Handel innerhalb der Gemeinschaft beachtet werden. Zwar sind die Verbrauchsteuern in der Gemeinschaft einigermaßen vereinheitlicht. Dennoch gibt es zahlreiche unterschiedliche Steuersätze und auch spezielle Steuern beispielsweise auf Kaffee. Um zu vermeiden, dass Steuern doppelt gezahlt werden, müssen daher Waren auch innerhalb der EU mit bestimmten Auflagen transportiert werden. Dazu gibt es das Verfahren der Steueraussetzung, womit Steuerzahlungen im Herkunftsland vermieden werden.

 

Zollservice unserer Zollagentur

Unser umfassender Zollservice umfasst alle relevanten Zolldienstleistungen und koordiniert diese mit der Spedition. Damit ist sichergestellt, dass an der Grenze alle erforderlichen Dokumente vorhanden sind und keine unnötigen Wartezeiten entstehen.
Wir übernehmen daher die gesamte Zollabfertigung bei Importen und kümmern uns um die gesamte Exportverzollung. Zudem organisieren wir auch eventuell erforderliche Zertifizierungen für bestimmte Produkte und erstellen auf individuelle Bedürfnisse abgestimmte optimale Zollsysteme. Unsere Zollakkreditierung erlaubt uns eine reibungslose Kommunikation mit den Systemen der Zollbehörden. Zusammen mit unseren erfahrenen Mitarbeitern schafft das ein sicheres und effizientes Umfeld für Ihre Zollanforderungen.

 

Zollservice für Estland

Weil jedes Land seine eigenen, ganz speziellen gesetzlichen Vorschriften hat, sorgen unsere spezialisierten Zollagenten für den passenden Rahmen. Dazu haben wir uns auf unsere Zielländer spezialisiert und können den individuellen Anforderungen an Ausfuhrdeklarationen, Genehmigungen, Zertifikaten und andere Dokumente gerecht werden. Weil Estland auch ein wichtiges Transitland ist, sind unsere speziellen Kenntnisse für die Verzollung von Waren für den Export nach Russland ebenfalls von besonderem Interesse. Unsere Zollagentur für Russland organisiert gemeinsam mit unserer Spedition einen reibungslosen Transit durch Estland.

 

Verfahrenserleichterungen für Estland

Bestimmte Zollverfahren können beschleunigt werden, indem bestimmte Verfahrenserleichterungen zur Anwendung kommen. Wir verfügen über eine spezielle Zulassung, die uns eine besondere Zuverlässigkeit und Expertise bescheinigt. Diese Bescheinigung erlaubt es uns, bestimmte zollrechtliche Vereinfachungen in Anspruch zu nehmen und den Zollprozess dadurch zu beschleunigen. Weil dieser Status auch in anderen Staaten anerkannt ist, führt er zu einer deutlich effizienteren Abfertigung von Waren im Import und Export.

 

Importe in den Europäischen Wirtschaftsraum

Wir kooperieren auch bei Importen beispielsweise aus Russland in den europäischen Wirtschaftsraum eng mit Zollbehörden in ganz Europa und weltweit. Insbesondere im Handel mit Russland gelten zahlreiche besondere Bestimmungen, die spezielle Kenntnisse des Zollrechts erfordern. Estland ist auch ein wichtiges Eingangstor für Waren aus Russland in den europäischen Markt. Unsere Zollagentur sorgt dafür, dass diese Waren ohne Probleme im gesamten Binnenmarkt verbreitet werden können und sichert so den reibungslosen Handel zwischen Russland und Europa.

 

Zoll und Logistik aus einer Hand

Ein herausragender Vorteil unserer Spedition für den Kunden liegt darin, dass wir Verzollung und Transport aus einer Hand anbieten. Dadurch werden Probleme in der Kommunikation von Beginn an vermieden. Zudem können Transport und rechtliche Anforderungen gemeinsam geplant werden, was unseren Kunden enorme Effizienzgewinne verschafft und die Spedition im internationalen Handel enorm beschleunigt.

Weitere Infos zu unseren Export / Import Services für Osteuropa

 

Haben Sie eine spezielle Frage rund um die Verzollung oder möchten Sie ein Angebot anfordern? Dann kontaktieren Sie uns gleich und lassen Sie sich ein individuelles und unverbindliches Angebot unterbreiten.

 

Kontakt zu unserem Import- & Export-Spezialisten für Estland-Logistik

 

Kontaktformular


Datenschutzerklärung ansehen
(Pflichtfeld) Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.