Transport nach Kasachstan mit der Spedition TransalexKasachstan-Transporte aus Deutschland und der gesamten EU führen wir schnell, zuverlässig und in höchster Qualität durch. Dabei bieten wir Ihnen flexible Speditions-Leistungen an, die keine Wünsche offen lassen.

 

Wir arbeiten mit modernen IT-Lösungen, die speziell auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten sind und ein hohes Maß an Effizienz bei der Planung, Steuerung und Kontrolle von Ihren Lieferungen aus und nach Kasachstan sorgen.

 

TRANSALEX bietet das volle Spektrum an Speditionsdienstleistungen für den Kasachstan-Transport, unter anderem:

  • Expresslieferungen
  • Lagerlogistik
  • Export aus Kasachstan
  • Import nach Kasachstan
  • Komplettladungen (FTL)
  • Teilladungen (LTL)
  • Sammelgutverkehr und Sammelladungen
  • Zollabwicklungen & Ausfuhranmeldungen
  • Container-Transporte
  • Schwertransporte
  • Lieferungen mit allen Transportmitteln und Transportträgern
    • LKW-Transport
    • Sammelgut-Transport
    • Luftfracht-Spedition
    • Seefracht-Transport
    • Bahntransport

 

Regelmäßig beliefern wir die größten kasachischen Städte direkt aus Deutschland und führen Transporte aus Kasachstan in allen Richtungen und Transportdestinationen weltweit durch. Für die Transportstrecken von Osteuropa und Deutschland nach Kasachstan ist der kombinierte Verkehr mit LKW und Bahn am besten geeignet.

 

kasachstan-spedition-almaty

Almaty bei Nacht. Foto: Wikipedia, Edgarpo01, Lizenz: CC BY-SA 3.0

Almaty bei Nacht. Foto: Wikipedia, Edgarpo01, Lizenz: CC BY-SA 3.0

 

UnsereHauptdestinationen für den Kasachstan Transport sind:

Astana, Almaty, Baikonur, Taldyqorghan, Kökschetau, Aqtöbe, Atyrau, Aqtau,  Petropawl , Öskemen, Pawlodar, Oral, Qostanai, Qaraghandy, Qysylorda, Taras, Schymkent.

 

Deutschland-Kasachstan-Transporte sind unser Spezialgebiet sowie auch der Transport aus Kasachstan in allen Richtungen weltweit.

 


 

 

Wissenswertes zum Thema Kasachstan Transport

 

Straßentransport in Kasachstan

Das Fernstraßennetz in Kasachstan befindet sich in einer ständigen Entwicklung und umfasst etwa 141.000 Kilometer. Die wichtigsten Fernstraßen in Kasachstan sind die M32, M36 und M38.

 

Seetransport in Kasachstan

Am Kaspischen Meer befinden sich die größten Häfen in Atyrau und Aqtau . Die wichtigsten Wasserstraßen sind Schajyq und Irtysch.

 

Lufttransport in Kasachstan

Kasachstan verfügt über mehrere große Flughäfen, die größten befinden sich in Astana (Hauptstadt) Almaty und Qaraghandy Sary-Arka . Mehrere internationale Fluggesellschaften fliegen diese Flughäfen regelmäßig an.  Einer der beliebtesten Flughäfen für Kasachstan-Transporte aus Deutschland ist der Flughafen in Frankfurt am Main, der zu den größten Flughäfen in Europa gehört und mit Abstand der größte in Deutschland ist. Beinahe jede Großstadt in Kasachstan verfügt über einen kleineren Flughafen. Die bekannteste nationale Fluggesellschaft in Kasachstan ist die Air Astana.

 

Bahntransport in Kasachstan

Das Bahn-Streckennetz in Kasachstan umfasst 13.700 Kilometer Strecken, davon sind ca. 25 Prozent elektrifiziert. Zu den bekanntesten Eisenbahnen gehört die Turkestan-Sibirische Eisenbahn (Turksib) von Semei über Almaty nach Arys. Zurzeit wird in Kasachstan eine Hochgeschwindigkeitsstrecke zwischen der Hauptstadt Astana und Almaty gebaut.

 

Exporte aus Kasachstan:

Kasachstan ist eines der rohstoffreichsten Länder der Erde. Rund 70 Prozent der kasachischen Exporte werden durch Erdöl und Erdölprodukte gedeckt. Des Weiteren werden Agrarprodukte, Erdgas, Metallerzeugnisse, Kunststoffe und Maschinen exportiert.

 

Importe nach Kasachstan:

Kasachstan importiert vorwiegend Lebensmittel, Chemie, Maschinen, Werkzeuge und Transportmittel.

Nach Russland ist Deutschland der wichtigste Exporteur für Kasachstan. Importe aus Deutschland machen etwa 5 Prozent der gesamten Importe aus. Damit ist Kasachstan ein interessantes Transportziel für Unternehmen aus Deutschland. Hauptsächlich werden Maschinen und Medizinprodukte wie Medikamente und medizinisches Gerät ins asiatische Land exportiert. Aber auch Agrarprodukte und spezielle Metallprodukte sind wichtige deutsche Exportgüter nach Kasachstan. 2016 wurden Güter im Wert von ca. 1,19 Milliarden Euro aus Deutschland nach Kasachstan exportiert.

 

 


 

kasachstan-transport-astana

A city view in Astana / Kazakhstan – with the Baiterek, Fotolia: Datei: #65769660 | Urheber: photo20ast

A city view in Astana / Kazakhstan – with the Baiterek, Fotolia: Datei: #65769660 | Urheber: photo20ast

 

 

Wirtschaftliche Entwicklung

Seit Mitte der 1990er Jahre konnte sich die Wirtschaft Kasachstans dank enger Ankopplung an die Weltwirtschaft stark entwickeln. Wichtigste Einnahmequelle des Landes sind die Rohstoffvorkommen, vor allem Erdölprodukte, die stets Geld in die Staatskasse spülen. Mit der Strategie “Kasachstan 2050” will das Land die Industrialisierung vorantreiben und damit die Wirtschaft diversifizieren.

Neues Logistikzentrum

Mit dem stetigen Wirtschaftswachstum nimmt auch die Rolle des Landes für die internationale Logistik zum Allein im Jahr 2017 konnte das Land das Güterverkehrsaufkommen mit Europa um ein Viertel steigern. Dank aufstrebender Wirtschaft und wichtiger Investitionen in die Infrastruktur wird sich dieses Wachstum entsprechend fortsetzen.

 

Investitionen in Verkehrsinfrastruktur

Um seiner neuen Rolle als Logistikzentrum gerecht werden zu können, wird Kasachstan sein Investitionsvolumen in die Verkehrsinfrastruktur weiter ausbauen. Gelingt es dem Land, seine Infrastruktur auf internationales Niveau zu heben, könnte es in Zukunft zu einer der wichtigsten Drehscheiben zwischen Europa und Asien werden. Gestützt wird diese Entwicklung zudem von chinesischen Investitionen, die im Rahmen ihrer Belt and Road Initiative den Handel zwischen den Kontinenten massiv ausbauen sollen.

 

Transportpreise

Unsere Logistikdienstleistungen zeichnen sich durch individuelle Lösungen aus, die ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis ermöglichen. Dank unseres großen Netzwerks an Partnerunternehmen und erfahrenen Logistikern bieten wir optimale Lösungen für Ihren Transport.

 

Zollabwicklung für Kasachstan

Zu unseren integrierten Dienstleistungen für Transporte gehört auch unsere zuverlässige und rechtssichere Zollabwicklung für Im- und Exporte von und nach Kasachstan. Unser erfahrenes Personal ermöglicht damit eine beachtliche Zeit- und Geldersparnis.

 

Wissenswerte Informationen rund um unsere Transportrelation Kasachstan erfahren Sie unter dem folgenden Link. Bei Fragen können Sie uns gerne kontaktieren.

Weitere Transportdienstleistungen für Russland und Osteuropa

 

Informieren Sie sich auch auf den nachfolgenden Seiten über unsere Transporte aus und nach Russland, Osteuropa sowie Ukraine und Weißrussland. Unsere Transportdestinationen erstrecken sich des Weiteren über alle GUS-Staaten.

 

Als langjähriges Transportunternehmen verfügen wir über ein breites Erfahrungsspektrum und das nötige Know-How um Ihre Transportwünsche zuverlässig und mit höchster Effizienz durchführen zu können.

 

Gerne beraten wir Sie vorab über:

  • Lieferung & Transport
  • Lagerservice
  • Verzollung
  • Transporttracking &
  • Dokumentation Ihrer Ausfuhr nach Kasachstan.

 

Sie suchen einen zuverlässigen und flexiblen Spediteur für Deutschland Kasachstan Transporte. Die TRANSALEX Internationale Spedition ist Ihr langjähriger Logistikpartner rund um den GUS-Transport.

 

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit unserem Disponenten für den Kasachstan-Transport auf

Kontaktformular


Datenschutzerklärung ansehen
(Pflichtfeld) Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.