Transporte nach Georgien mit der Spedition Transalex

Transport – Deutschland – Georgien – zuverlässig, schnell und flexibel!

 

Wenn Sie Ihre Fracht nach Georgien liefern möchten oder Güter aus dem Kaukasus nach Deutschland importieren möchten und gerade nach einem zuverlässigen Spediteur suchen, sind Sie bei der internationalen Spedition TRANSALEX genau richtig! Georgien gehört seit Gründung unseres Transportunternehmens zu den Hauptdestinationen.

 

Mit einem breiten Netzwerk und zuverlässige Partner in Osteuropa und den GUS-Staaten, organisieren wir Ihre Transporte flexibel und zuverlässig entsprechend Ihren Anforderungen und liefern Ihre Güter an den gewünschten Zielorten in Georgien.

 

Die gesamte Transportabwicklung nach Georgien führen wir mit professionellen Softwarelösungen durch, die speziell auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten sind.

 

Mit einem internationalen Disponenten Team, das auch länderspezifische Kultur- und Sprachkenntnisse mitbringt, sorgen wir für einen pünktlichen und reibungslosen Transport Ihrer Fracht nach Georgien oder auch ein anderes Land im Kaukasus. Wir sprechen Russisch, Ukrainisch, Polnisch, Bulgarisch und Englisch.

 

Ihr Transport nach Georgien mit unserer Spedition umfasst u.a.:

  • LKW- & Bus-Transporte
  • Seefracht
  • Luftfracht
  • Bahnlieferungen
  • Sammelgutverkehr
  • Umzugstransporte
  • Teilpartien und Vollladungen (LTL, FTL)

 

Zusätzlich bieten wir Ihnen auch kombinierten Verkehr nach Georgien an. Somit garantieren wir Ihnen die nötige Flexibilität und die Sicherheit, dass Ihre Lieferungen an jedem auch schwer zu erreichenden Ort termingerecht nach Georgien transportiert werden kann.

 

Bei uns erhalten Sie auch professionelle Import & Export (Zollabwicklung) für Georgien sowie Möbeltransporte und Schwertransporte aller Art. Unsere Speditionsprofis sind jederzeit auf dem aktuellsten Stand in Bezug auf die Import & Export Gesetze in Georgien und bieten Ihnen dadurch eine reibungslose Verzollung Ihrer Transporte. Das Einfuhrzoll-Verfahren in Georgien ist mittlerweile sehr transparent und relativ unkompliziert.

Lagerdienstleistungen und Transportversicherungen für Ihre Frachten ergänzen unseren Speditionsservice, der keine Wünsche offen lässt.

 

Regelmäßige Transporte nach Georgien

Regelmäßig beliefern wir die größten Städte in Georgien mit den unterschiedlichsten Fahrzeugen. Gerne beraten wir Sie in einem telefonischen oder persönlichen Gespräch über die optimale Wahl von geeigneten Transportarten und den effizientesten Strecken. Nach Auftragserteilung übernehmen wir auf Wunsch die gesamte Transportabwicklung, von der Abholung über die Verladung bis zur Lieferung und Abladung aller Güter in Georgien. Somit können Sie sich ruhig auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren.

 

Vittfarne-Georgien

Foto: Wikipedia, sv:User:Ojj! 600, Lizenz: CC BY-SA 3.0

Foto: Wikipedia, sv:User:Ojj! 600, Lizenz: CC BY-SA 3.0

 

 

Transportdestinationen in Georgien:

  • Tiflis
  • Kutaissi
  • Batumi
  • Rustawi
  • Sochumi

 

Auch Lieferungen die an kleineren und schwer erreichbaren Orten transportiert werden sollen, sind für unsere Speditionsprofis mit Schwerpunkt Russland und Osteuropa Transporte kein Problem. Kontaktieren Sie uns einfach unverbindlich per E-Mail oder Telefon und wir lassen Ihnen in Kürze ein detailliertes Angebot über Ihren Georgien Transport zukommen.

 

Möchten Sie sich vorab zu Ihren Georgien-Transporten informieren? Wir beraten Sie gerne und informieren Sie über:

  • Lieferung
  • Lagerung
  • Verzollung
  • Transportverfolgung &
  • Dokumentation der Ausfuhr.

 


 

Georgien-Transporte – Infos, Hintergründe & Fakten

Als Binnenstaat ist Georgien zwischen Russland, Aserbaidschan, Türkei und Armenien angesiedelt. Das schöne multiethnische Land hat rund 4,5 Millionen Einwohner und ist seit 1991 politisch von der ehemaligen Sowjetunion unabhängig. Alle Nachbarstaaten sind auch sehr wichtige Logistikrelationen für den EU Markt.

 

Straßentransport innerhalb Georgiens

Das Straßennetz in Georgien befindet sich derzeit im progressiven Aufbau und ermöglicht deshalb immer bessere Transportrouten. Im Personenverkehr sind Bus und Bahn die am häufigsten genutzten Transportmittel im Land. Die Hauptrouten im Fernstraßennetz Georgiens sind auf die Hauptstadt Tiflis ausgerichtet, in der ca, ¼ der Bevölkerung Georgiens lebt.

 

Seefracht nach Georgien

Georgiens größter See nennt sich Parawani und hat eine Ausdehnung von insgesamt 37,5 km². Außerdem liegt das Land direkt am Schwarzen Meer, das für Seefrachten aus Türkei, Bulgarien, Ukraine und Rumänien besonders wichtig ist.

 

Lufttransport nach Georgien

Im Land befinden sich derzeit 3 wichtige Flughäfen in Batumi, Kutaissi und Tiflis, wobei die Hauptstadt die meisten Flüge verzeichnet. Für den Transport aus Deutschland nach Georgien gibt es tägliche Direktverbindungen mit der Lufthansa von München aus. Des Weiteren bietet FlyGeogria zwei Mal die Woche Flüge von Düsseldorf nach Tiflis an.

 

Eisenbahntransport in und nach Georgien

Das Bahnnetz der georgischen Eisenbahngesellschaft beträgt ca. 1600 km und ist komplett elektrifiziert. Die Hauptverkehrsachse im Schienenverkehr verläuft von West nach Ost.

Für Transporte nach Georgien aus Russland, Deutschland und weiteren EU Staaten ist der kombinierte Verkehr mit LKW, Bahn und Flugzeug am besten geeignet.

 

Die Transport-Infrastruktur in Georgien wird derzeit stark verbessert und erleichtert zunehmend die Zustellung von Lieferungen innerhalb des Landes.

 

Import & Export aus und nach Georgien

Georgien exportiert überwiegend südländische Früchte, Wein, Tee, Kupfer, Schrott und Textilien. Importiert werden Naturgas- und Ölprodukte, Fahrzeuge, landwirtschaftliche Produkte sowie Nahrungs- und Genussmittel. Des Weiteren werden regelmäßig die wichtigsten russischen Tageszeitungen importiert.

 

Exportiert wird in folgenden Ländern:

  • Azerbaidschan 13,8%
  • USA 8,5%
  • Deutschland 8,3%
  • Bulgarien 7,4%
  • Kasachstan 7%
  • Türkei 6,4%
  • Ukraine 6,3%
  • Libanon 5,7%
  • Kanada 4,2%

 

Georgien importiert überwiegend aus folgenden Ländern:

  • Türkei 13,9%
  • VR China 8,2%
  • Ukraine 8,2%
  • Russland 7,4%
  • Azerbaidschan 7,1%
  • USA 6%
  • Deutschland 5,6%
  • Bulgarien 4%

 

Als Mitglied der Welthandelsorganisation verfügt Georgien über ein liberales und transparentes Zollverfahren. Derzeit entwickelt Georgien einen internationalen Transport-Korridor durch die Schwarzmeerhäfen Butami & Poti. Durch diese große Pipeline erhofft sich das Land einen wirtschaftlichen Aufschwung. Für die EU und die USA ist Georgien deshalb ein geostrategisch bedeutsames Land, das den Transport von Gas und Öl aus den Kaspischen Feldern an Russland vorbei in den Westen ermöglicht und somit für weniger Abhängigkeit von russischen Exporten sorgt.

 

Wissenswerte Informationen rund um unsere Transportrelation Georgien finden Sie unter den folgenden Links:

 

Durch unser breites Erfahrungsspektrum und das langjährige Know-How im Bereich Osteuropa Logistik, sind wir in der Lage Ihre Lieferungen zuverlässig, flexibel und kosteneffizient durchzuführen. Transporte zwischen Georgien, Deutschland, Russland und EU organisieren zügig nach Ihren Wünschen. Internationale Transporte in allen EU-Staaten bieten wir Ihnen auf Anfrage ebenfalls an. Lassen Sie sich von unseren Logistikexperten kostenfrei und unverbindlich beraten.

 

Weitere Transportdestinationen unserer internationalen Spedition:

 

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit unserem Georgien-Disponenten auf

Kontaktformular


Ihr Team der TRANSALEX Spedition für Georgien-Transporte